Erster Gottesdienst
Am 1 August im 10:00 Uhr begann der Gottesdienst in der Freie Christengemeinde Carl-Goerdelerweg 8, Stade wo Pastor David Stoll als Gastprediger eingeladen wurde, Pastor Stoll kam mit einigen Mitglieder der Gemeinde Neue Generation in Stade. Nach

Pastor Stoll predigte über die Kraft des Gebets

Jakobus 5. 17-18
17 Elia war ein Mensch gleich wie wir; und er betete ein Gebet, dass es nicht regnen sollte, und es regnete nicht auf Erden drei Jahre und sechs Monate.
18 Und er betete abermals, und der Himmel gab den Regen, und die Erde brachte ihre Frucht.

Pastor Stoll motivierte die anwesenden im Gebet nicht nachzulassen und Glauben das durch das Gebet können sich dinge Ändern, Elia betete alleine für das ganze Land wie es in Götzendienst verwickelt war.
Und hatte es dazu gebracht das die Menschen im Lande Busse getan haben und Gott angefangen zu Dienen.

Nach dem Gottesdienst gab es Gemeinschaft mit Kaffee und Kuchen und reichliche Gespräche.

Zweiter Gottesdienst
Um 14:00 Uhr Begann der zweite Gottesdienst in den Streuheidenweg 22 in den Räumen der Kirchengemeinde St. Wilhadi wo die Junge Gemeinde Neue Generation ihre Gottesdienste durchführt,

das Lobpreis Team führten alle anwesenden unter der Leitung von Olga Beitel in die Gegenwart Gottes, danach kamen die Kinder nach vorne und wurden mit einen gemeinsamen Gebet gesegnet

Pastor Stoll predigte über „Wie formiere ich einen Christlichen Charakter“
Es wurden folgende punkte angesprochen:
ein Wiedergeborener Christ zu sein
das Wort Gottes ist die Grundlage
Gehorsamkeit
Lasse Gott dich verändern

Nach der predigt wurde auch eine zeit für Gemeinschaft und einzelne Gebete
Gesegnet und fröhlich gehen wir in die neue Woche den Gott ist mit uns.