'; winimg.document.writeln(doc); winimg.document.close(); } //]]>

Archive for März, 2011

EM-Titel erfolgreich verteidigt

 

Am 26 März hat Europameister Alexander Dimitrenko seinen EM-Titel erfolgreich verteidigt. Seinen Gegner Albert Sosnowski hat er in der 12 Runde,  mit einen rechten Aufwärtshaken ins K.o. geschlagen.
Pastor David Stoll und ein paar Freunden aus der Gemeinde „NG-Hamburg“ haben diesen spannenden Kampf, live Vorort miterlebt. Während des Kampfes war die Atmosphäre in der Sporthalle „Universum Gym“ nervenzerreißend und spannenden.
Alexander Dimitrenko ist zufrieden, mit seiner Leistung. Ein Kommentar von den alten und neuen Europameister: „ Den rechten Aufwärtshaken habe ich im Training oft geübt und das Ding saß“
Wir gratulieren unseren Freund zum seinen spektakulären Sieg und wünschen ihn weiter viel Erfolg!
Gott segne dich!

Nach einer langer Zeit wieder in Russland

Im November 1989 ist David Stoll mit seiner Frau Elena und ihren 3 Kindern aus Russland nach Deutschland gekommen. Nach mittlerweile zwanzig Jahren später, reiste Pastor David Stoll mit einer klarer Botschaft von Gott in seine alte Heimat zurück.
Pastor David Stoll wurde für eine 12 Tätige Reise nach Russland von den jeweiligen Pastoren dieses Landes eingeladen, die von 24 Februar bis 12 März dauerte.
Mit einen Zwischenstopp in Moskau, landete Pastor David Stoll in Flughafen der Tymen. Dort wurde er von einen Freud sehr herzlich empfangen, der Ihn dann 300 Kilometer mit seinen Auto nach Tobolsk fuhr.
In dieser Stadt Tobolsk, war die erste Station, wo Pastor David eine Konferenz mit insgesamt 5 Gottesdiensten in 3 Tagen durchführte. Diese schnell wachsende Gemeinde steht unter der Leitung von Pastor Sergei Ischimzev.
Über 250 Menschen haben sich versammelt, um das Wort Gottes von einen deutschen Pastor zu hören.Es gab zahlreiche Bekehrungen von Menschen und viele waren gesegnet, durch das Wort und Gebet.
Die zweite Station war Tymen. Da predigte Pastor David Stoll zwei Abende in der Christliche Gemeinde Tymen. Am Montag war eine Männerveranstaltung, mit der Thema: „der unterschied zwischen Mann und den männlichen Geschlecht“.
Am Dienstag gab es ein gemeinsames Gottesdienst.
Die dritte Station war in Podolsk, in der Nähe von Moskau. Auf dem Mittwochabend- Gottesdienst in der Gemeinde „Neue Generation“ hat Pastor David Stoll das Thema „ die 7 Säulen der Weisheit Gottes“ gepredigt.
Die vierte Station Smolensk, wurde mit dem Zug durch Moskau angefahren.
In Smolensk gab es keinen Gottesdienst, aber viele persönliche Gespräche und gute Gemeinschaft mit den Eltern von Dimitrij Neu, den Geschäftsmann aus der Gemeinde in Stade
Die fünfte und letzte Station war wieder in der Stadt Podolsk. Es gab ein Gottesdienst in einem Rhea Center für Drogen und Alkoholabhängigen und am nächsten Tag ein gemeinsames Gottesdienst .
Das war eine lange, aber gesegnete Reise: Pastor David Stoll bedankt sich bei allen, die im Gebet und Finanziell unterstützt haben.